boardmag.com
Partner von !krebomedia

Serfaus-Fiss-Ladis – das Tiroler Mekka für den Freestyle-Nachwuchs

Mi. 28. Okt 2015, 17:29 Uhr | Redaktion |

Der Ausblick auf die Wintersaison 2015/16 in Serfaus-Fiss-Ladis lässt Rider-Herzen höher und schneller schlagen, denn ein geballtes Freestyle-Programm wartet auf alle Girls und Boys, die sich im Winter mit Vorliebe auf Snowboards fortbewegen.

Der Freestyle Circus Serfaus wird sich in gewohnt genialer Manier auf drei Areas ausbreiten. Jeder fängt bekanntlich mal klein an: Anfänger können im Beginner Circus einfache Tricks erlernen und sich an erste Metall-Elemente rantasten. Der Jib Circus hält für jeden fortgeschrittenen Rider etwas Passendes bereit: das Highlight ist allerdings das Multi-Jib Feature bestehend aus einer Rail-Kombo und einem Wallride. Höhenflügen steht im Progression Circus sprichwörtlich nichts im Weg, denn diese Snowpark-Area bietet für absolute Profis geballte Action in Form von 4-17m weiten Jumps. Wer hoch hinaus will, aber Angst vor einer allzu harten Landung hat, ist mit den Riesenluftkissen, den zwei BigAirBags, auf der Serfauser und auf der Fisser-Bergseite gut beraten. Auf der Fisser Nordseite ist auch die Fun Area Fiss-Ladis beheimatet. Das Set-Up der drei Park-Areas hat sich auch hier vergrößert: der Sun Park, der Shred Park und der Snowpark Fiss werden im kommenden Winter mit insgesamt 43 Obstacles auf Snowboarder warten.

rider: lorenz vyslozil, pic: felix pirker

rider: lorenz vyslozil, pic: felix pirker

Die bald schon legendären Feel Free Days finden auch in der Saison 2015/16 wieder statt und bieten allen Freestyle-Junkies eine Möglichkeit, gute Action-Shots einzusammeln und online um Stimmen zu “battlen”. Der Sieger beim Online-Voting erhält ein Goodie von einem der Feel Free Days Partnergeschäfte.

rider: michael macho, pic: roland_haschka

rider: michael macho, pic: roland haschka

Die Premiere des Jahres feiern die Girls Shred Sessions, die im kommenden Winter endlich auch im Freestyle Circus und in der Fun Area stattfinden werden. Es kommt zusammen, was zusammengehört: der Austragungsort der Nine Queens erfährt eine weibliche Erfrischungskur. In entspannter Atmosphäre können alle Nine Queens-Nachwuchshoffnungen voneinander lernen und den Boys im Park mal zeigen, wie stylisch Female Freestyle ist.

Overview, pic: roland haschka

Overview, pic: roland haschka

Die Feel Free Parkdesigner, Fritz Gram und Daniel Mayer, werden auch heuer wieder vollen Einsatz zeigen, um euch ein einzigartiges Freestyle-Erlebnis in den Bergen rund um Serfaus-Fiss-Ladis zu ermöglichen. Also seid bereit, eure spektakulärsten und kreativsten Tricks auszupacken. 

Der Highlight Clip zum Park:

PM Q-Parks

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Bild des Benutzers Gast

Type in the adjacent number to solve the CAPTCHA: 13231

Snowboard Spot Checks Feeds