boardmag.com
Partner von !krebomedia

Skateboard Tricktipp: Bs Blunt

So. 06. Dez 2015, 20:30 Uhr | Redaktion |

Die Körperbewegung des Bs Blunts ähnelt ziemlich der von Halfcabs und Rock n’Rolls. Ein Blunt Fakie zu können ist keine Voraussetzung, jedoch von Vorteil.

Anfahrt:

Man fährt gerade auf die Quater zu wie bei einem Rock n‘ Roll und positioniert dabei seine Füße wie bei einem Ollie.

Ausführung:

Nachdem man in den Blunt Stall eingelockt ist, dreht man seinen Körper in Richtung Quarter und richtet seinen Blick auf die Landung. Anschließend lehnt man sich in die Transition, poppt wie bei einem Halfcab ab und lässt seine Beine dem bereits eingedrehten Oberkörper folgen. Bei der Landung einfach nach vorne lehnen und ausfahren.

Kleiner Tipp: Am Anfang einfach Bs Blunts mit Revert an kleinen Quarters üben!

Hat man den Trick einmal verstanden, kann man ihn beispielsweise to Disaster oder mit Bigspin out machen.

Viel Spaß beim Üben!

Marcel Perez

 

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Bild des Benutzers Gast

Type in the adjacent number to solve the CAPTCHA: 662

Skateboard Tricks Feeds